Xhosa-Crashkurs

Xhosa-Crashkurs

Der Xhosa-Crashkurs läuft von Montag bis Freitag und findet den ganzen Tag statt. Das heißt, dass Sie den ganzen Tag verfügbar sein müssen, um am Kurs teilnehmen zu können. Je nach dem angestrebten Lernziel, können Sie den Kurs so lange hinauszögern wie Sie wollen. Es müssen aber mindestens 2 Wochen belegt werden. Der Crashkurs darf an einen beliebigen Montag im Jahr beginnen, also melden Sie sich vorher an oder setzen Sie sich mit uns in Verbindung, damit wir den Kurs für Sie planen. Der Unterricht findet bei uns an der language school in Kapstadt statt.

  • Montag bis Freitag
  • 09h00 bis 16h00 (mit Pausen)
  • Maximal 8 Schüler
  • 2-Wochen Mindestdauer
  • 5 Stunden und 15 Minuten pro Tag

 Kursbeschreibung:

Bitte beachten Sie, dass die folgenden Informationen Themen sind, die in der Anfängerstufe behandelt werden. Sie werden nach und nach je nach erworbener Niveausstufe über mehr Sprachwissen verfügen:

  • Grußworte: Name, Alter, Beruf, Nationalität
  • Zahlen: 1-100 – Rechtschreibung, Aussprache und Üben
  • Alphabet: Namen von Buchstaben
  • Buchstabenklänge: Phonetik, Vokal und Konsonantenklänge. Kombinationsgeräusche (Digraphen)
  • Tage und Monate: rezitieren, schreiben, Üben
  • Das Wetter: Wie ist das Wetter heute?
  • Unterrichtsgegenstände: Dies / Das, diese / jene – Kugelschreiber, Bleistift, Tisch, Stühle, Whiteboard etc.
  • Mögen / Nicht mögen: Aktivitäten einführen – Schwimmen, Tanzen, Einkaufen, Sport treiben, fernsehen, lesen, laufen, kochen
  • Restaurantgespräch: Essens- und Getränkvokabular – “Kann ich … haben?” Restaurant Rollenspiel.
  • Uhrzeit sagen: die Stunde, Viertel nach / nach, halb (dreißig), Termine, morgens, nachmittags, abends
  • Aktionsverben: Kann & kann nicht laufen, essen, springen, rennen, schlafen, spielen, reden, lernen, fliegen, machen, tun, gehen
  • Adjektive: groß (nicht klein), klein, groß (lank), glücklich, traurig, dünn, schön, klug, freundlich
  • Präsens: Routinevokabular und Wahrheiten / Fakten
  • Vergangenheitsform: grundlegende Einführung in Tempus und reguläre Aktionsverben

Alternative Optionen:

Wenn der Vollzeitkurs nicht für Sie geeignet ist, stehen Ihnen noch weitere Kursoptionen zur Verfügung. Bitte werfen Sie einen Blick auf die folgenden Optionen:

Egal für welche Kursoption Sie sich entscheiden, setzen wir uns ganz für Sie ein, damit Sie Ihr gewünschtes Lernziel erreichen.

Über den Unterricht:

Wir stellen das Kursmaterial ab der ersten Stunde zur Verfügung. Das Kursmaterial beinhaltet normalerweise ein Kursbuch und eine zugeh֨örige Lern-CD. Sie brauchen nur Ihr eigenes Schreibheft und Schreibzeug mitbringen. Wir legen großen Wert auf die Ausprägung aller vier Sprachfähigkeiten; Sprechen, Hörverständnis, Lesen und Schreiben und wir geben uns Mühe den Unterricht lebendig zu gestalten. Am Ende des Kurses wird eine Prüfung absolviert und bei erfolgreich abgelegter Prüfung wird Ihnen eine Bescheinigung gutgeschrieben. Die erforderliche Mindestpunktzahl wird bei 70% festgelegt, also ist hartes Arbeiten angesagt!

Eignung:

Der Crashkurs eignet sich am besten für diejenigen, die die Sprache in kurzer Zeit lernen wollen. Sie müssen den ganzen Tag über verfügbar sein, um am Crashkurs teilzunehmen.

Der Lehrplan ist leer

0.00 average based on 0 ratings

5 Star
0%
4 Star
0%
3 Star
0%
2 Star
0%
1 Star
0%