Kapstadt Braai (Grillen)

Traditioneller Braai

Ein Braai (barbecue) ist, wie der sonnige Himmel und Rugby, eines der wichtigsten Hauptmerkmale des südafrikanischen Lebensstils und verbindet uns mit der Vergangenheit. In Kapstadt gibt es viele verschiedene Plätze, um einen Braai zu machen. Es geht nichts über einen gemütlichen Nachmittag mit Freunden oder der Familie, um Gegrilltes gemeinsam zu geniessen.

Braai-Plätze in Kapstadt

Es gibt viele Braai-Plätze in Kapstadt, aber hier einige Tipps

Meulwater Wildflower Reserve, Paarl

Das ist ein schöner Platz mit verschiedenen Picknickstellen und Braai-Möglichkeiten. Hier gibt es auch unterschiedliche Wanderwege, wo man die Boerewors (traditionelle Bratwurst in Schneckenform) wieder wegtrainieren kann.

Oudekraal, Camps Bay

Dieser Strandplatz mit Rasenfläche befindet sich auf der Küstenstraße zwischen Camps Bay und Llandudno. An Wochenenden und Feiertagen ist es wichtig, früh dort zu sein, um einen guten Platz zu bekommen! Oudekraal ist ein Grillplatz mit einem fantastischen Blick auf den Ozean. Er befindet sich an der Victoria Road. Der Eintritt kostet R25 pro Erwachsene, R10 pro Kind. Kostenlos ist der Eintritt, wenn Sie eine Wild-Card haben.

Silvermine Dam, Tokai

Mit einer sehr schönen Aussicht auf die mit Fynbos bedeckten Berge bietet Silbermine Dam einen perfekten Platz für Ihren Braai. Während des Sommers und im frühen Herbst ist es, wegen der hohen Brandgefahr, nicht erlaubt, hier Feuer zu entfachen. Picknicken darf man das ganze Jahr. Der Eintritt kostet R40 pro Erwachsene, R20 pro Kind. Kostenlos ist der Eintritt, wenn Sie eine Wild-Card haben.

Kapstadts Restaurants

Neben dem traditionellen Baai-Erlebnis bietet Kapstadt auch exzellente Restaurants und Bars, wie zum Beispiel das Long Street Café an der Long Street, das Beluga in Green Point. The Gold ist ein schönes traditionelles afrikanisches Restaurant, das wir wärmstens empfehlen können!

Leave a Reply

Your email address will not be published.