Die V&A Waterfront

 

Die Victoria & Alfred Waterfront befindet sich im Herz von Kapstadts Arbeitshafen mit einer wunderbaren Aussicht auf den Atlantik, den Tafelberg und die Tafelbucht. Mit mehr als 400 Geschäften ist es einer der beliebtesten Orte zum Einkaufen in Kapstadt! Schmuck und Mode, Haushaltswaren, Elektronik und vieles mehr, finden Sie in der V & A Waterfront. – Die Waterfront ist auch die Heimat vieler Museen und historischer Sehenswürdigkeiten.

Geschichte

Im Jahre 1654 baute Jan van Riebeeck einen kleinen Steg. Sein Auftrag war, hier eine Verpflegungsstation für die holländisch-ostindische Handelsfirma aufzubauen. Das war der Beginn der heutigen V&A Waterfront. 1860 hat Prince Alfred, der zweite Sohn von Königin Victoria, mit dem Bau des Hafens begonnen. Das ‘A’ in V&A bezieht sich nicht, wie von vielen angenommen, auf ihren Ehemann, sondern auf ihren Sohn.

Sehenswertes

Das Riesenrad

Die V&A Waterfront hat viel zu bieten! Ganz Kapstadt, der Tafelberg und Robben Island können vom Riesenrad aus, das vergleichbar ist mit dem bekannten Riesenrad in London (London eye), gesehen werden. Es ist 40 Meter hoch, eine Fahrt dauert 15 Minuten und es dreht sich die ganze Woche (7 Tage).

The Clock Tower

Der V & A Waterfront Clock Tower ist ein historisches Wahrzeichen mit herrlichem Blick von der Turmspitze aus. Früher war es das Büro des Hafenkapitäns. Der Glockenturm ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Sie können hier einkaufen und auch das Diamantmuseum besuchen!

The Two Oceans Aquarium

Das Two Oceans Aquarium an der V & A Waterfront gelegen, ist eine must-see-Aktivität für Einheimische und Touristen. Sie können über 3000 Meeresbewohner, darunter Schildkröten, Haie, Pinguine, und Seepferdchen sehen.

Neben den Aktivitäten hat die Waterfront noch viel mehr zu bieten und wenn Sie vom Einkaufen und Erkunden der Waterfront müde sind, entspannen sie sich bei einem Cocktail in einem der schönen Restaurants. Ein Besuch im Shimmy Beach Club ist sehr empfehlenswert.

Leave a Reply

Your email address will not be published.